Traditionelle Bauweisen – Ein Atlas zum Wohnen auf fünf Kontinenten

Die Publikation führt anhand eines repräsentativen Querschnitts von vernakulären Wohnbauten rund um den Globus die enorme Vielfalt traditioneller Bauweisen vor Augen. Nach Kontinenten gegliedert, stelleninternationale Experten – darunter Architekten, Anthropologen und Hausforscher – etwa 40 Bauweisen und Haustypen vor und analysieren diese in ihrem jeweiligen kulturellen, klimatischen und topografischen Kontext, nicht zuletzt aber auch hinsichtlich funktionaler und konstruktiver Kriterien.

 

Inhalt

 

8 Das Haus in der traditionellen Architektur. Christian Schittich

20 Material und Konstruktion. Christian Schittich

 

Europa

42 Das Niederdeutsche Hallenhaus. Michael Schimek

50 Fachwerkhäuser in Süddeutschland. Konrad Bedal

66 Umgebindehäuser im Dreiländereck Tschechien, Deutschland und Polen. Kerstin Richter

74 Das Engadiner Haus. Marc Antoni Nay

80 Bäuerliche Steinbauten im Tessin. Giovanni Buzzi

88 Die alpine Blockbauweise und ihr Einfluss auf den „Schweizer Holzstil“. Roland Flückiger-Seiler

94 Wohnhäuser mit Gründächern aus Grassoden in Nordeuropa. Gisle Jakhelln

102 Zelte nomadischer Jäger und Hirten in Sibirien. J. Otto Habeck

110 Das anatolisch-türkische Haus. Önder Kücükerman

 

Asien

122 Das islamische Wohnhaus. Hans Munk Hansen.130 Kuppelhäuser in Syrien. Karin Pütt

138 Turmhäuser in der Altstadt von Sana’a, Jemen. Jan Martin Klessing

148 Traditionelles Bauen in Nuristan. Max Klimburg

160 Jurte und Schwarzzelt in den Hochsteppen Asiens. Christian Schittich

172 Die Tulou der Hakka aus Stampflehm und Holz in Fujian, China. Qinghua Guo

182 Weiwu Häuser der Hakka in Fujian. Qinghua Guo und Christian Schittich

190 Tibetische Bauernhäuser. Peter Herrle und Anna Wozniak

208 Lokale Bautraditionen in Indien. Poonam Verma Mascarenhas

218 Städtische Wohnhäuser in Jaipur,Rajasthan. Alain Borie

226 Bautypologien in Nordlaos. Klaus Zwerger und Suchon Mallikamarl

238 Die Hanok in Korea. Daniel Tändler

246 Die Minka in Japan. Klaus Zwerger

 

Ozeanien

262 Vernakuläre Bauformen in Ozeanien. Andrea Rieger-Jandl

272 Maori-Architektur. Deidre Brown und Jeremy Treadwell

278 Die Baumhäuser der Korowai. Roland Garve

 

Afrika

288 Traditionelle Bauformen im Süden Marokkos. Jürgen Adam und Sophie Karst

304 Bauen mit Lehm in der Sahel-Region. Gert Chesi

314 Die Architektur der Dogon in Mali und Burkina Faso. Oliver Heiss, Wolfgang Lauber, Bamadio Kodio

324 Rundhäuser im südlichen Afrika. Franco Frescura

 

Amerika

338 Bauformen im indigenen Nordamerika. Christian Feest

360 Kolonialarchitektur in Kolumbien. Gx Samper, Ximena Samper

366 Indigene Architektur und Bautechnik in Mato Grosso, Brasilien. José Afonso Botura Portocarrero

374 Glossar – Bauen mit Lehm und Holz, Naturstein und Bambus, Grassoden und Filz

378 Autoren und Autorinnen